Navigation überspringenSitemap anzeigen

Dr. med. vet. Christoph Peterbauer, Dip. ECVAA

Die sichere Entscheidung für Dein Haustier

Dr. Christoph Peterbauer, Diplomate ECVAA, EBVS® European Specialist in Veterinary Anaesthesia and Analgesia

Dr. Christoph Peterbauer

Ich bin seit 1997 Tierarzt und begann meine Karriere in der Nutztierpraxis in Oberösterreich und in den Salzburger Bergen. Nach sechs abwechslungs- und lehrreichen Jahren wollte ich über den Tellerrand gucken und mehr über die faszinierende Kleintiermedizin lernen.

Deshalb absolvierte ich ein rotierendes Internship in Chirurgie, Neurologie und Interner Medizin beim Kleintier in Deutschland. Die Liebe zur Notfallmedizin und Anästhesie begann während dieser Zeit und führte mich anschließend nach Bern, wo ich eine Facharztausbildung (Residency) in Anästhesie und Analgesie über das Europäische College absolvierte. 

Ich wollte dieses erworbene Wissen jedoch nicht nur akademisch pflegen, sondern in die Praxis tragen, um meinen Patienten Wohlbefinden und Sicherheit garantieren zu können.

Wie der Mensch in der Humanmedizin sollte auch jedes Tier ein Recht auf Schmerzfreiheit und qualitativ hochwertige Anästhesie haben. Wer weiß, wie viel Lebenszeit wir einem tierischen Patienten durch ein ungeeignetes Anästhesieverfahren oder durch mangelnde Unterstützung und Aufmerksamkeit während der Anästhesie kosten?

Nach einem siebenjährigen Aufenthalt als Anästhesist und Lehrender an der Veterinärmedizinischen Universität Wien konnte ich schließlich mein Konzept zuerst an einer renommierten österreichischen Überweisungsklinik umsetzen.

Mit der Entscheidung, die Anaesthesia Animalis zu gründen und mich als mobiler Anästhesist selbstständig zu machen, kann ich nun meine Visionen noch besser vorantreiben und mich für das Wohl Deines treuen Gefährten einsetzen.

EBVS®

Was ist ein Diplomate-Titel?

Dieser Titel wird vom jeweiligen College nach einer standardisierten Form der postgradualen drei- bis vierjährigen Spezialistenausbildung und Bestehen einer Fachprüfung verliehen. Der Diplomate wird mittlerweile für 23 Fachgebiete verliehen, 13 davon sind vollständig durch das übergeordneten European Bord of Veterinary Specialisation (EBVS) anerkannt. Gelistete Diplomates werden nach strengen Regeln alle 5 Jahre rezertifiziert um sich EBVS® European Specialist nennen zu dürfen.

European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia

Was ist ein College?

Ein College ist quasi die „Schule“ nach deren Lehrplan, Richtlinien und Statuten eine Ausbildung absolviert und anschließend die Prüfung abgehalten wird. Mein College ist das European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia, kurz ECVAA. Ich habe meine Ausbildung an der Vetsuiss Fakultät Bern, einer renommierten und vom College anerkannten Ausbildungsstätte unter Prof. Dr. Urs Schatzmann, absolviert.

Da das Leben aber bekanntlich nicht nur aus Arbeit (wenn auch noch so spannend und erfüllend) besteht, versuche ich meine rare Freizeit möglichst mit meiner Partnerin Georgia und unseren Hunden, Katzen und Schafen zu verbringen. 

Wir sind gerne draußen, gehen wandern und baden, grillen und kochen am offenen Feuer und gestalten gemeinsam unser Heim und unseren Garten.

Was ich noch so mache ...

Ich veranstalte Seminare und Schulungen zum Thema „Sichere technische Großtierrettung“ für Feuerwehren und Pferdebegeisterte, bin Tierrettungsspezialist, zertifiziert durch Jim Green vom Hampshire Fire & Rescue Service, UK und Krisen- & Katastrophenmanager nach einem Universitätslehrgang an der UMIT, Hall in Tirol.

  • Geboren und aufgewachsen in Linz, Oberösterreich
  • 1997 Studienabschluss Veterinärmedizin
  • 1997 bis 2003 Nutztierpraxis Schwein, Rind und Pferd
  • 2003 bis 2004 Internship
  • 2004 bis 2007 Facharztausbildung
  • 2007 bis 2015 Anästhesist an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
  • 2013 Diplomate of the European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia
  • 2015 bis 2017 Geschäftsführer und Anästhesist der Tierklinik Hollabrunn
  • seit 2018 Inhaber der Anaesthesia Animalis und freiberuflicher Anästhesist
Anaesthesia Animalis | Dr. Christoph Peterbauer
Zum Seitenanfang